Allgemeine Geschäftsbedingungen

Geltung

Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für die Beziehungen zwischen wederundgut.ch und den Kunden, die im Online Shop einkaufen. Die AGB sind Bestandteil des Kaufvertrags. Mit der Bestellung gelten die AGB als akzeptiert.

 

Leistungen, Angebote, Kaufvertrag

Unsere Angebote unter www.wederundgut.ch sind grundsätzlich unverbindlich und freibleibend. Der Vertrag kommt mit Annahme der Bestellung zustande. Offensichtliche Fehlangaben (Schreib- oder Rechnungsfehler) machen den Vertrag ungültig. Preise sind in Schweizer Franken inklusive 7.7% MwSt angegeben.

 

Verpackungs- und Transportkosten

Verpackungs- und Transportkosten sind separat ausgewiesen.

 

Bestell- und Lieferbedingungen

Die auf wederundgut.ch gezeigten Produkte, Angaben und Massbeschreibungen sind unverbindlich und können von den effektiven Artikeln abweichen. wederundgut behält sich vor, im Falle der Nichtverfügbarkeit einzelner Artikel keine Leistung zu erbringen. Die Nichtverfügbarkeit wird per E-Mail angezeigt. Bestellungen mit falschen Angaben bei der Registrierung, insbesondere der E-Mailadresse und Postanschrift, können nicht ausgeführt werden. Einzelne Personen können ohne Angabe von Gründen jederzeit von der Möglichkeit einer Bestellung ausgeschlossen werden. Es besteht kein Zwang, einen Vertrag abzuschliessen. Aus wichtigen Gründen kann wederundgut vom Vertrag zurückzutreten.

 

Rabatte

Auf Produkten, die für den Ausverkauf preislich herabgesetzt sind, können keine weiteren Rabatte wie z. Bsp. spezielle Kundenrabatte gewährt werden.

 

Bezahlung

Bezahlung ist möglich über Kreditkarte oder TWINT.

Zahlung auf Rechnung INNERT 10 TAGE in Zusammenarbeit mit PayGreen
PayGreen AG ist der Dienstleister, der Ihnen erlaubt, Ihre Bestellung auf Rechnung einfach und sicher zu bezahlen. Die Rechnung wird Ihnen separat nach der Bestellung von PayGreen per E-Mail zugestellt. Der maximale Bestellungswert für Ihre Bestellung via PayGreen beträgt CHF 2’000.00. Die Zahlungsfrist beträgt 10 Tage. Die Rechnungsadresse und die Lieferadresse müssen aus Sicherheitsgründen übereinstimmen. Bevor die Transaktion bewilligt wird, behält sich PayGreen das Recht vor, eine Bonitätsprüfung bei der Firma CRIF AG in Zürich (Tel. +41 44 913 50 50, www.crif.ch) durchzuführen.
https://www.paygreen.ch/agb

 

Lieferung

Wir liefern in der Regel mit der Post. Nach Eingang der Zahlung versenden wir die Ware umgehend. Für Nichtzustellung oder verspäteter Zustellung ist wederundgut nicht verantwortlich. Für die Nichterfüllung des Vertrags infolge höherer Gewalt kann wederundgut nicht verantwortlich gemacht werden.

 

Rückgabe, Umtausch, Reklamation

Ware mit offensichtlichen Mängeln können zurückgesendet werden. Eine entsprechende Reklamation muss innert 8 Tagen nach Erhalt schriftlich bei uns eintreffen. Eine Zurückerstattung ist nicht möglich, die mangelhafte Ware wird kostenlos durch korrekte Ware ersetzt.

 

Datenschutz

Die wederundgut ag nimmt den Schutz der Daten sehr ernst und befolgt die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz. Bitte konsultieren Sie für mehr Informationen unsere ausführliche Datenschutzerklärung.

Sicherheit

Ihre Informationen schützen wir durch moderne Sicherheitssysteme, Ihre persönlichen Daten werden auf einem Sicherheitsserver gespeichert. Alle datenschutzrelevanten Informationen (Kreditkartennummer, Name und Adresse) werden bei der Übertragung über das Internet verschlüsselt.

 

Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen des Vertrages ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden oder sollte der Vertrag Lücken aufweisen, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen oder Teile solcher Bestimmungen unberührt. Anstelle der unwirksamen oder fehlenden Bestimmungen treten die jeweiligen gesetzlichen Regelungen.

 

Gerichtsstand

Gerichtsstand ist Frauenfeld. Die Parteien bemühen sich jedoch, allfällige Streitfragen gütlich beizulegen.

 

Frauenfeld, 27. November 2023

 

Warenkorb
0